Bildung im digitalen Wandel

Smartphones in jeder Hosentasche. Freie Tools zur kollaborativen Zusammenarbeit. Gesellschaft, Bildung und Lernen verändert sich. #pb21.de begleitet diesen Prozess und macht selbst mit.


Digitale Bildung: Wo bleibt das Positive?

Lernen im Digitalen Klimawandel – Teil VI (und Schluss) Wo also bleibt das Positive? Im letzten Beitrag dieser Serie ist es Zeit für ein bisschen Aufmunterung. Der vorige Post war ja ein recht finsterer Ausblick auf die Bildung im digitalen

Kategorien: Artikel, Bildung im digitalen Wandel Schlagworte: , ,

PB059: Selbstorganisiertes Lernen in der „digitalen Schule“

Wie funktioniert selbstorganisiertes Lernen mit digitalen Werkzeugen in der Schule? Welche Erfahrungen machen Lehrende und Lernende? pb21-Koordinator Jöran Muuß-Merholz besuchte die Oskar von Miller Schule in Kassel und sprach mit Lehrenden, die sich selbst als Lernbegleiter/in bezeichnen. E-Portfolios, selbstbestimmte Lernziele und verschiedene digitale Tools gehören inzwischen zum Lernalltag an der Oskar von Miller Schule.

Im zweiten Teil des zweiteiligen Podcasts berichten die Schüler/innen Irina Reschetjuk, Marvin Paul und Matthias Kowalczyk von ihren praktischen Erfahrungen und Herausforderungen:

Kategorien: Bildung im digitalen Wandel, Podcasts, Sonstiges Schlagworte: , , , ,

PB058: Lernbegleiter/in in der „digitalen Schule“

Wie funktioniert selbstorganisiertes Lernen mit digitalen Werkzeugen in der Schule? Welche Erfahrungen machen Lehrende und Lernende? Pb21-Koordinator Jöran Muuß-Merholz besuchte die Oskar von Miller Schule in Kassel und sprach mit Lehrenden, die sich selbst als Lernbegleiter/in bezeichnen. E-Portfolios, selbstbestimmte Lernziele und verschiedene digitale Tools gehören inzwischen zum Lernalltag an der Oskar von Miller Schule.

Im ersten Teil des zweiteiligen Podcasts kommen Claudia Schmidt (Abteilungsleiterin für IT, Lernbegleiterin), Heinz Dieter Hirth (Lernbegleiter) sowie Frank Schmidt (Lernbegleiter) zu Wort

Kategorien: Bildung im digitalen Wandel, Podcasts Schlagworte: , , , ,

Bildung 2025: Vier düstere Szenarien (und ein kleiner Lichtblick)

Lernen im digitalen Klimawandel – Teil V Sehen wir den Tatsachen ins Gesicht: Auf dem Feld der Bildung wird sich in den kommenden Jahren viel verändern. Und es wird nicht davon abhängen, dass sich alle nachdenklichen Akteure nach einer gründlichen

Kategorien: Artikel, Bildung im digitalen Wandel, Formate Schlagworte: , , ,

PB055: Schule im Zeichen des digitalen Klimawandels

Welchen Nutzen haben Wikis, Smartphones, Whiteboards etc. für die Schule? Wie weit ist der Digitale Wandel im Unterricht fortgeschritten? Darüber spricht Jöran Muuß-Merholz mit Nadine Anskeit, Karl-Otto Kirst und Martin Lindner im #pb21-Podcast.

Kategorien: Bildung im digitalen Wandel, Podcasts Schlagworte: , , , , , , , , ,

Bildung für uns Schwache

Lernen im digitalen Klimawandel – Teil IV Das World Wide Web reißt jede/n heraus aus den gewohnten Bezügen. „Where do you want to go today?“ fragte 1994 Microsoft auf seiner ersten Webseite und zeigte dort eine stilisierte Sternkarte mit Links.

Kategorien: Artikel, Bildung im digitalen Wandel, Positionen & Debatten Schlagworte: , , , , , , , ,

Die Bildung im digitalen Wandel – Zwischen Abwehrschilden und Trojanischen Pferden

Ein Streitgespräch zwischen Guido Brombach und Jöran Muuß-Merholz Jöran Muuß-Merholz: Guido, kennst Du folgendes Zitat aus unserer E-Mail-Kommunikation? „Es geht um ’neues Lernen mit Medien’ und nicht um ’Lernen mit neuen Medien’.“ Guido Brombach: Das war vor ungefähr zehn Jahren,

Kategorien: Artikel, Bildung im digitalen Wandel, Positionen & Debatten, Text-Interview Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , ,

Bildung von oben: Der techno-pädagogische Komplex

Lernen im digitalen Klimawandel – Teil III Jede Alltags-Technologie hat die Seite, dass etwas  „von oben“ eingerichtet wird, von Ingenieuren und Spezialisten, um es dann der Masse der  „Anwender“ und  „Nutzer“ in die Hand zu geben. Das gilt für Elektrizität,

Kategorien: Artikel, Bildung im digitalen Wandel, Positionen & Debatten Schlagworte: , , , , , , , ,

Die 10 wichtigsten Fragen zu Bring-Your-Own-Device – BYOD

Das private Laptop oder das Smartphone zum Lernen nutzen – das ist in kürzester Zeit an vielen Lernorten selbstverständlich geworden. Bring-Your-Own-Device (kurz: BYOD) ist der Fachbegriff für diesen Ansatz, der jetzt verstärkt auch in der Schule Beachtung findet. pb21.de bittet

Kategorien: Artikel, Bildung im digitalen Wandel, Dienste & Werkzeuge, Sonstiges Schlagworte: , , , , , , , ,

Ist Facebook in der Schule erlaubt oder verboten?

Schüler/innen sind auf Facebook, Lehrer/innen sind auf Facebook. Schulklassen haben Gruppen auf Facebook, Schulen haben Seiten auf Facebook. Aber was passiert, wenn Facebook tatsächlich zur schulischen Kommunikation eingesetzt wird?Die Infografik kann in hoher Auflösung mit weißem Hintergrund als .jpg oder

Kategorien: Artikel, Bildung im digitalen Wandel, Positionen & Debatten Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,