export


Live-Feedback einbinden mit einer Twitterwall

Wie lässt sich bei größeren Veranstaltungen wie Podiumsdiskussionen  Feedback aus dem Publikum einbinden? Eine “Twitterwall” kann helfen. Dort wird angezeigt, was die Teilnehmenden mittels des Kurznachrichten-Dienstes Twitter im Web über die Veranstaltung veröffentlichen. Wichtige Beiträge können von der Moderation in

Kategorien: Artikel, Bloggen & Twittern, Dienste & Werkzeuge, export, Web-Video & Livestreaming Schlagworte: , , , ,

Kollaboratives Schreiben V: Fazit – Welche Werkzeuge für welche Aufgaben?

Dies ist der Abschluss unserer Artikelreihe zum kollaborativen Schreiben: Wir haben hier unterschiedliche Werkzeuge und ihre Eigenschaften vorgestellt. Abschließend möchten wir nun die Merkmale von Etherpads, Wikis und Google Docs miteinander vergleichen, so dass auch Einsteiger/innen entscheiden können, welches Werkzeug für

Kategorien: Artikel, Dienste & Werkzeuge, export, Kollaboratives Schreiben & Wikis Schlagworte: , , , , , ,

Praxisbeispiel Opendata: Eine Landkarte der politischen Bildung

… und wie sie entstanden ist Politische Bildung heißt Informationen unter verschiedenen Perspektiven zu bewerten. Dabei spielt bekanntlich die Darstellung und der Zusammenhang, in den die Informationen gestellt werden, eine erhebliche Rolle für die Intepretation. In diesem Artikel soll anhand

Kategorien: Artikel, Dienste & Werkzeuge, export, Sonstiges Schlagworte: , , , , , , ,

Lernen mit digitalem Zeitstrahl – Teil II

Vorstellung diverser Werkzeuge Im nachfolgenden Text sollen einige Werkzeuge vorgestellt werden. Viele dieser Dienste finanzieren sich über Werbung und über Premiumangebote und sind daher nur begrenzt kostenlos. Es wurde versucht einen ausgewogenen Mix an unterschiedlichen Diensten in diesem Bereich auszuwählen,

Kategorien: Artikel, Dienste & Werkzeuge, export, Sonstiges Schlagworte: , , , , ,

Lernen mit digitalem Zeitstrahl – Teil I

Eine Einführung zu Einsatz und Erstellung von interaktiven Zeitleisten Zeitleisten sind immer dann gut zu gebrauchen, wenn man explorativ arbeiten will. Auf der anderen Seite sollen die Teilnehmenden nicht durch zu viele Informationen abgeschreckt werden. Mit einem Zeitstrahl, können Informationen

Kategorien: Artikel, Dienste & Werkzeuge, export, Sonstiges Schlagworte: , , , , , ,

Bildung und Internettelefonie am Beispiel von Skype

Funktionen rund um Skype Skype ist ein online Dienst, der es ermöglicht, weltweit mit anderen Nutzern kostenfrei Telefonate zu führen. Per Internet können Videotelefonate unter Skype-Kunden oder auch kostenpflichtige Anrufe in das Fest- oder Mobilfunknetz der ganzen Welt getätigt werden.

Kategorien: Artikel, Dienste & Werkzeuge, export Schlagworte: , , ,

Merkmale sozialer Netzwerke II: VZ-Netze und XING

Im zweiten Teil der Reihe werden die VZ-Netzwerke und XING kurz vorgestellt. Eine Leseempfehlung für diejenigen, die tiefer einsteigen wollen: Themenschwerpunkt „Treffpunkt Netz“ (c’t 07/2010 ab Seite 104) Megacommunities: Soziale Netzwerke verändern die Online-Landschaft: http://www.heise.de/kiosk/archiv/ct/2010/7/104_kiosk Mein Kiez, dein Kiez – Facebook, schülerVZ

Kategorien: Artikel, Dienste & Werkzeuge, export, Soziale Netzwerke & Communities Schlagworte: , , ,

Merkmale sozialer Netzwerke I: facebook und myspace

Soziale Netzwerke zeichnen sich durch die Möglichkeit Inhalte selbst zu generieren und die Plattform mitzugestalten aus. Es gibt keine Vorgabe außer der technischen Infrastruk­tur, die der Anbieter stellt. Und die ist je nach Netzwerk unterschiedlich und zieht so auch unterschiedliche

Kategorien: Artikel, Dienste & Werkzeuge, export, Soziale Netzwerke & Communities Schlagworte: , , ,

Kollaboratives Schreiben IV: Google Text und Tabellen

1. Die Welt von Google Text und Tabellen Google Docs ist ein kostenloser Google Dienst, der es ermöglicht, Dokumente zu erstellen und (kollaborativ) zu bearbeiten. Für die Erstellung von Google Dokumenten ist ein Google-Konto erforderlich. Unter Angabe eines Nutzernamens, einer

Kategorien: Artikel, Dienste & Werkzeuge, export, Kollaboratives Schreiben & Wikis Schlagworte: , , , ,

Kollaboratives Schreiben III: Wikis

Prominentestes Beispiel für ein Wiki ist sicher die Wikipedia. An ihr lassen sich die zu gestaltenden Rahmenbedingungen für die gemeinsame Textproduktion gut zeigen: Wer entscheidet darüber welche Versionen veröffentlicht werden, gibt es Qualitätskriterien und wenn ja, wie kommen die zu

Kategorien: Artikel, Dienste & Werkzeuge, export, Kollaboratives Schreiben & Wikis Schlagworte: , , ,