Netzwelt & Netzkultur

Was passiert im Netz? Wie verändern sich die Menschen im Netz und die Gesellschaft drumherum? Und wo bleibt traditionelle Bildungsarbeit? #pb21.de bietet kleine Einblicke.


Netzdebatten und re:learn auf der re:publica

Vom 2. bis 4. Mai 2012 findet in Berlin die re:publica statt, Europas größte Konferenz rund um Social Media und die digitale Gesellschaft. Zahlreiche Themenschwerpunkte und Subkonferenzen sorgen für 200 Stunden Programm. 3.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden erwartet, aber auch

Kategorien: Netzwelt & Netzkultur, Notiz, Workshops, Seminare, Tagungen Schlagworte: , , , , ,

Aufzeichnung #pb21-Webtalk mit Prof. Dr. Bieber

Was kann die politische Bildungsarbeit von der Piratenpartei lernen? In Kooperation mit politik-digital.de lud pb21 zum WebTalk mit Prof. Dr. Biber ein. Hier finden Sie die Aufzeichnung. Um kommende WebTalks besser planen zu können, würden wir uns freuen, wenn Sie

Kategorien: Netzwelt & Netzkultur, pb21-Webtalks, Webtalk Schlagworte: , , , , , , , ,

#pb21-WebTalks zum BarCamp Politische Bildung

Update 4.4.: Die Aufzeichnung des zweiten WebTalks steht unten. Update 1.4.: die live erstellte Dokumentation des #bcpb Update 29.3: Die Aufzeichnung des ersten WebTalks steht unten. #pb21 unterstützt das Barcamp Politische Bildung #bcpb, das vom 30.03. bis 01.04.2012 stattfindet. Die Veranstaltung wird

Kategorien: Netzwelt & Netzkultur, pb21-Webtalks, Webtalk Schlagworte: , , , , ,

Demokratie lernen mit Liquid Feedback

Digitale Werkzeuge zur Partizipation – Teil II Politik lebt von der Herbeiführung von Entscheidungen. Deren Darstellung in den Medien verkürzt jedoch häufig den Weg, den sie durchlaufen haben. Welche Rolle demokratische Entscheidungshorizonte dabei spielen wird meist verschwiegen. Wie können die

Kategorien: Artikel, Netzwelt & Netzkultur Schlagworte: , , , , ,

Bürgerbeteiligung im Online-Zeitalter

Digitale Werkzeuge zur Partizipation – Teil I Der Begriff Bürgerbeteiligung ist heute in aller Munde, vor allem als Gegenmittel gegen Politikverdrossenheit. Christian Scholz hat für pb21.de einen Überblick über die derzeitigen Partizipationsangebote zusammengestellt. Sein Fazit: Bürger und Politik diskutieren im Netz

Kategorien: Artikel, Netzwelt & Netzkultur Schlagworte: , , , ,

Revolutionsplattform Facebook?

Wie das Internet politische Umbrüche beeinflusst … … und was das mit politischer Bildung zu tun hat, erklärte Thomas Krüger, Präsident der bpb, zur Eröffnung des „Content Gipfels“ bei den  25. Medientagen München am 21.10.2011. Nach eine 20minütigen Keynote diskutierte

Kategorien: Artikel, Netzwelt & Netzkultur, Notiz, Video Schlagworte: , , , , , , , ,

#pb21-WebTalk nach der re:publica

Was hat die re:publica für die politische Bildung gebracht? Montag, 18.04.2011, 16.00 Uhr Die re:publica ist die größte deutschsprachige Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft. Vom 13. bis 15. April waren über 2.500 Teilnehmende im Friedrichsstadtpalast. Nach

Kategorien: Netzwelt & Netzkultur, pb21-Webtalks, Webtalk, Workshops, Seminare, Tagungen Schlagworte: , , , , , , , ,

netzdebatte.bpb.de – Live-Blog der bpb zur Politik in der digitalen Gesellschaft

Vom 13. bis 15.04.2011 fin­det in Ber­lin zum fünf­ten Mal die re:publica statt, die Kon­fe­renz über Blogs, soziale Medien und die digi­tale Gesell­schaft. Die bpb nimmt das zum Anlass, um im Blog netzdebatte.bpb.de mit Videos und Tex­ten zu berich­ten, nach­zu­fra­gen?

Kategorien: Netzwelt & Netzkultur, Notiz Schlagworte: , , , , ,