#pb21 Podcast

PB029: „Wenn die Leute nicht zuhören, dann ist das Meeting falsch konfiguriert“

#pb21-Podcast mit Gunter Dueck über die gemeinsamen Sorgen von Lehrern und Managern

„Wir kommen nun in bald in die fruchtbare Phase.“ Gunter Dueck, philosophierender ehemaliger Chief Technology Officer bei IBM, unterhält sich mit Jöran Muuß-Merholz über die Auswirkungen des digitalen Wandels auf unsere Gesellschaft, das Bildungssystem und die Wirtschaft.

Gunter Dueck war Matheprofessor und „Querdenker“ bei IBM. Nach inzwischen 15 Büchern ist er auch gefragter Vortragsredner, unter anderem seit 2011 auch als „Hofnarr der digitalen Elite“ (zeit.de). Im #pb21-Podcast mit Jöran Muuß-Merholz beantwortet er zwar kaum eine der gestellten Fragen, zieht aber interessante Parallelen zwischen Wirtschaftswelt und Bildungswelt.

Podcast mit iTunes abonnieren Podcast abonnieren

Mehr >

Bildung im digitalen Wandel, Podcasts