Bürgerbeteiligung

Unten finden Sie alle bisherigen Artikel zu diesem Schlagwort.

Webschau Juli 2012

Diese erste Sommer-Webschau wirft einen Blick auf die neusten Statistiken zur Internet-Nutzung, macht auf drei Berliner aufmerksam, die sich nicht mehr programmieren lassen wollen und verlinkt auf Mashups zum neusten Batman – was ein Mashup ist, erfährt man in unserem

Kategorien: #pb21-Webschau Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , Keine Kommentare ↓

„… schauen, dass man gemeinsam weiterkommt.“

E-Government und E-Partizipation Bericht von Sektion 6 des Bundeskongress’ Politische Bildung am 22.05.2012 Eine Übernahme von der Website aktionstage-politische-bildung.net.

Kategorien: Artikel, Netzwelt & Netzkultur, Workshops, Seminare, Tagungen Schlagworte: , , , , , , , Keine Kommentare ↓

Bürgerbeteiligung im Online-Zeitalter

Digitale Werkzeuge zur Partizipation – Teil I Der Begriff Bürgerbeteiligung ist heute in aller Munde, vor allem als Gegenmittel gegen Politikverdrossenheit. Christian Scholz hat für pb21.de einen Überblick über die derzeitigen Partizipationsangebote zusammengestellt. Sein Fazit: Bürger und Politik diskutieren im Netz

Kategorien: Artikel, Netzwelt & Netzkultur Schlagworte: , , , , 5 Kommentare ↓

Webschau März 2011

In der jetzt monatlich erscheinenden Webschau haben wir diesmal folgende Themen für Sie aus dem Netz gefischt: Protest in Nordafrika, Bürgerbeteiligung in Deutschland, die Wechselwirkung zwischen Internet und Politik und schließlich: Wie Algorithmen das Baden im eigenen Meinungssaft fördern. Lesetipp Vorgefiltertes Web: Die ganze

Kategorien: #pb21-Webschau Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , 2 Kommentare ↓