Digitale Bildung

Unten finden Sie alle bisherigen Artikel zu diesem Schlagwort.

PB025: „Sich die Themen zu eigen machen“ – Wie digitale Medien die Bildungsarbeit verändern

Im Projektverbund Shape the Future haben die Akteure in den letzten zwei Jahren möglichst viele digitale Medien und soziale Netzwerke für ihre Bildungsarbeit mit Jugendlichen genutzt. Im Gespräch mit Jöran Muuß-Merholz und Guido Brombach wird deutlich, dass das Projekt nicht durch den Fokus auf die veränderten Medien, sondern durch grundsätzlich andere Herangehensweisen, die durch die digitalen Medien möglich werden, so erfolgreich verläuft.

Kategorien: Bildung im digitalen Wandel, Partizipation, Podcasts Schlagworte: , , , , , ,

Gibt es wirklich „Digital Natives“?

Der Inhalt dieses Artikel ist auch Thema eines #pb21-WebTalks am 13.11.2013. Details dazu … Anders als die „Baby Boomer“ oder die „Generation X“ bezieht sich die derzeit populärste Generationenzuschreibung der „Digital Natives“ direkt auf Medien Die nach 1990 geborenen Jugendlichen

Kategorien: Artikel, Bildung im digitalen Wandel, pb21-Webtalks Schlagworte: , , , , ,

Gibt es wirklich „Digital Natives“? #pb21-WebTalk

Inwieweit sind Einstellungen, Umgang und Vorwissen in Sachen Web 2.0 vom Alter abhängig? #pb21-WebTalk vom 13.11.2013 um 17.00 Uhr mit Dr. Jan Hinrik Schmidt und Simone Schad-Smith Die Aufzeichnung WebTalk „Gibt es wirklich ‘Digital Natives’?“ von pb21.de unter CC BY

Kategorien: pb21-Webtalks, Webtalk Schlagworte: , , , , , , ,

Lernen und Gesellschaft im Read/Write-Modus – Politische Bildung und Wikipedia

Beteiligungsangebote werden nur ernst genommen, wenn tatsächlich Einfluss möglich ist – lautet einer der Grundsätze, der für die Wikipedia und die politische Bildung gleichermaßen gilt. Neben den Gemeinsamkeiten zeigen sich allerdings auch Inkompatibilitäten. Politische Bildung … Wollte man sie einem

Kategorien: Artikel, Bildung im digitalen Wandel Schlagworte: , , , ,

Open Educational Resources als Schwerpunktthema

Spätestens vor zehn Jahren wurden Open Educational Resources (OER) zum Thema der Bildungswelt – zumindest international betrachtet. In der deutschsprachigen Bildungslandschaft verläuft die Auseinandersetzung mit den digitalen und freien Lehr-Lernmaterialien eher schleppend. Ab September werden OER zum gemeinsamen Themenschwerpunkt der

Kategorien: Artikel, export, Workshops, Seminare, Tagungen Schlagworte: , , , , , , , ,