Kontrollverlust

Unten finden Sie alle bisherigen Artikel zu diesem Schlagwort.

Medienkompetenz 2014 – Kontrollverlust und Medienpädagogik

#pb21-WebTalk am 21.05.2014, 13-14 Uhr Die Förderung von Medienkompetenz soll selbstbestimmtes und souveränes Handeln mit Medien ermöglichen. Das klingt gut – scheint aber angesichts des Kontrollverlusts im Netz ein unerreichbares Ideal. Was bedeutet das für die medienpädagogische Arbeit und die

Kategorien: Bildung im digitalen Wandel, pb21-Webtalks, Positionen & Debatten, Webtalk Schlagworte: , , , , , , , ,

#pb21-aktuell: Diskussion um „Medienverbote“

Mitte Januar veröffentlichten wir auf pb21.de einen Podcast, in dem Schulleitung, Eltern- und Schülervertretung einer Husumer Schule diskutierten, ob ein generelles Verbot von digitalen Medien für Schülerinnen und Schüler in der Schule sinnvoll sei. In den letzten Tagen hat sich

Kategorien: Bildung im digitalen Wandel, Notiz Schlagworte: , , , , , , , , , ,

PB013: „Medienverbot“ in der Schule?

“Die Mauer muss weg!“, skandierten einige Hundert Schüler an der Theodor-Storm-Schule in Husum bei einem Protest in ihrer Pausenhalle. “Freiheit statt Angst!” und “Medienverbote gehören verboten!” war auf Plakaten zu lesen. Was war passiert? An dem Husumer Gymnasium ist den Schülern die Nutzung digitaler Medien weitgehend untersagt. Keine mp3-Player, kein Handy und Smartphone, kein Laptop darf außerhalb einer dafür eingerichteten ”Medienzone” genutzt werden. Die Schüler gingen dagegen auf die Barrikaden. Nach Flashmobs und Demonstrationen interessierte sich nicht nur die regionale Presse für das “Medienverbot”. Auch der Chaos Computer Club schaltete sich in Form eines offenen Briefs an Ministerin für Bildung und Wissenschaft des Landes Schleswig-Holsteins ein.

pb21.de hat die Betroffenen zu einer Diskussion an einen (runden) Tisch eingeladen und das Gespräch aufgezeichnet. Es diskutieren: Brigitte Bluhme (Elternvertreterin), Sibylle Karschin (Schulleitung), Michel Schröder (Schülervertretung). Die Fragen für pb21.de stellte Jöran Muuß-Merholz.

Kategorien: Bildung im digitalen Wandel, Podcasts Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Politische Bildung 2.0

Neue gesellschaftliche Beteiligungsformen durch neue Medien – Herausforderungen für die Institutionen Wir dürfen die Chancen des Web 2.0 nicht vergeben. „Mehr Kontrollverlust wagen!“ könnte eine Maxime für die politische Bildung sein, die Partizipation auch für ihre eigene Arbeit ernst nimmt.

Kategorien: Artikel Schlagworte: , , , , , ,