pb21

Unten finden Sie alle bisherigen Artikel zu diesem Schlagwort.

pb21.de geht in den Archivmodus

Wie angekündigt geht pb21.de zum Jahresende 2014 in den Archivmodus. Allerdings gibt es noch eine kleine Zugabe: Im Januar und Februar 2015 gehen wir in eine Verlängerung. Dabei werden zwar keine neuen Artikel veröffentlicht werden. Dafür werden wir aber bisherige Inhalte neu zusammenstellen

Kategorien: In eigener Sache, Notiz Schlagworte: , , ,

Der 40. #pb21-WebTalk wird der allerletzte sein. (Was dort passiert, treibt Dir die Tränen in die Augen! Es ist Wahnsinn, was bei Minute 16 passiert!)

#pb21-Abschied am 15.12.2014 um 17.00 Uhr Die letzten Tage von pb21.de stehen an. Die letzte Redaktionsplanung, die letzte Webschau – und natürlich der letzte #pb21-WebTalk. Zum Abschied werden wir austesten, wieviele Personen wir gleichzeitig auf den Bildschirm bekommen: Viele ehemalige

Kategorien: In eigener Sache, pb21-Webtalks, Webtalk Schlagworte: , , , , ,

PB016: In eigener Sache: Wie funktioniert eigentlich die pb21-Redaktion?

Zur Zeit arbeiten gut ein Dutzend Autorinnen und Autoren über Deutschland verteilt an #pb21. Zur Erstellung von Redaktionsplänen und der Koordination der Artikel kommen verschiedene Werkzeuge zum Einsatz. Ohne eine zentrale Koordination wäre das alles nicht möglich. Im folgenden Podcast erklärt #pb21-Autor und -koordinator Jöran Muuß-Merholz einige dieser Werkzeuge. Neben einigen Tools zum gemeinsamen Schreiben von Artikeln wird über die Bekanntmachung der Artikel in den sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook gesprochen. Abschließend sprechen wir im Podcast über die Organisation der #pb21-Webtalks.

Kategorien: Allgemein Schlagworte: , , , , ,

PB000: Der erste #pb21-Podcast

Kategorien: Archiv, In eigener Sache, Podcasts Schlagworte: , ,