Postprivacy

Unten finden Sie alle bisherigen Artikel zu diesem Schlagwort.

PB049: Kann man mit freien Alternativen zu gängigen Internetdiensten arbeiten?

„Nach Snowden können Bildungsanbieter nicht einfach weitermachen wie bisher!“, sagte Daniel Seitz Anfang 2014 im Interview mit pb21.de. Mit seiner Bildungsagentur hat er ein halbes Jahr lang versucht, die überwachten, proprietären und kommerziellen Dienste von Google, Skype & Co. zu ersetzen, seine Cloud-Dateien und E-Mais zu verschlüsseln und ein sicheres Passwort-Management einzuführen. Die Versuche und entsprechende Anleitungen hat er in fünf Artikel auf pb21.de dokumentiert.

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, Podcasts Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

Kann man mit freien Alternativen zu gängigen Internetdiensten arbeiten?

#pb21-WebTalk zur Reihe „Eine Bildungsagentur steigt aus“ am Dienstag, 08.07.2014 um 11.00 Uhr „Nach Snowden können Bildungsanbieter nicht einfach weitermachen wie bisher!“, sagte Daniel Seitz Anfang 2014 im Interview mit pb21.de. Mit seiner Bildungsagentur hat er ein halbes Jahr lang

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, pb21-Webtalks, Webtalk Schlagworte: , , , , , , , , , , , ,

Einfach weitermachen nach Snowden? Eine Bildungsagentur steigt aus

Artikelreihe zu freien Alternativen zu gängigen Internetdiensten Können Bildungsanbieter in der Post-Snowden-Ära weitermachen wie bisher? Sind die überwachten, proprietären und kommerziellen Dienste von Apple, Google, Skype & Co. ohne Alternative? „Nein“, sagt eine kleine Bildungsagentur, „es gibt Alternativen!“ Ihr Team

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, Sonstiges, Video Schlagworte: , , , , , , , ,

Webschau November 2011

Die ZEIT macht sich Sorgen um die E-Mail, in Schulen soll nach Verstößen gegen das Urheberrecht gesucht werden und Behörden fragen gerne mal bei Google nach. Diese und mehr Themen in der November-Webschau. Lesetipp: „SKUDI“ Es gibt wenig Studien über

Kategorien: #pb21-Webschau Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , ,