Beiträge getaggt mit Schule

PB045: „In der Schule mehr ins Internet reinschreiben!“

Stephan Noller, Hilli Knixibix, Maxim Loick im Gespräch. Foto von Jöran Muuß-Merholz unter CC BY 4.0.

Stephan Noller, Hilli Knixibix, Maxim Loick im Gespräch. Foto von Jöran Muuß-Merholz unter CC BY 4.0.

#pb21-Podcast mit mit bloggenden Lehrern und Eltern

Ins Internet kann man reinschreiben. Man kann das Netz mitgestalten, sich vernetzen und austauschen. Das ist aber selten Thema, wenn das Internet in der Schule genutzt wird. Die Blogger Stephan Noller, Hilli Knixibix und Maxim Loick wollen das ändern. Über ihre Erfahrungen mit dem Ins-Internet-reinschreiben, ob in der Psychiatrie oder im Lehrerzimmer, sprechen sie im #pb21-Podcast mit Jöran Muuß-Merholz.

Podcast mit iTunes abonnieren Podcast abonnieren

Mehr >

Bildung im digitalen Wandel, Bloggen & Twittern, Dienste & Werkzeuge, Podcasts, Positionen & Debatten

PB038: Passwort-Hacking in der Schule

Die Lightwall des CCC Mannheim - Foto by Jöran Muuß-Merholz unter CC BY 3.0 DE

Die Lightwall des CCC Mannheim - Foto by Jöran Muuß-Merholz unter CC BY 3.0 DE

#pb21-Podcast mit Florian Grunow und Christian Platz vom „Chaos Computer Club“

Wie sieht eigentlich ein sicheres Passwort aus? Die Mitglieder der Initiative „Chaos macht Schule“ erklären nicht nur wie das Internet funktioniert, sondern knacken Passwörter auch mal live in der Schul-Aula. Mit Jöran Muuß-Merholz sprechen sie über ihre Aufklärungsarbeit in Schulen und über ihren „Hacker-Bonus“.

Podcast mit iTunes abonnieren Podcast abonnieren

Mehr >

Bildung im digitalen Wandel, Netzwelt & Netzkultur, Podcasts, Porträts der Praxis, Positionen & Debatten, Praxis & Projekte
Podcast

PB037: 30.000 Lehrer, 100.000e Materialien. OER in Schwedens Schulen

Per Brahm. Foto privat, nicht unter frier Lizenz.

Per Brahm. Foto privat, nicht unter freier Lizenz.

#pb21-Podcast mit Per Brahm vom schwedischen Learnify

Jeder vierte schwedische Lehrer erstellt, teilt, kombiniert und remixt seine Unterrichtsmaterialien auf der Plattform Learnify. Warum und wie das funktioniert beschreibt Per Brahm im Gespräch mit Jöran Muuß-Merholz.

Podcast mit iTunes abonnieren Podcast abonnieren

Mehr >

Bildung im digitalen Wandel, Dienste & Werkzeuge, Kollaboratives Schreiben & Wikis, Podcasts, Positionen & Debatten, Schwerpunkt OER, Soziale Netzwerke & Communities
Podcast

PB036: Bloggen und Tanzen als Schulfach

Foto by Anja Abele, nicht unter freier Lizenz.

Foto by Anja Abele, nicht unter freier Lizenz.

#pb21-Podcast zum Kunstprofil intermediale Kommunikation – Kimko

Bloggen, Photoshop, Tanzen und Theater. Klingt mehr nach kreativer Freizeitbeschäftigungen als nach langweiligem Schulalltag? Nicht am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Marbach a.N. Seit dem Schuljahr 2013/2014 gibt es hier ein neues Profilfach: Das Kunstprofil intermediale Kommunikation (kurz: Kimko) soll eine Alternative zu den sprachlichen und naturwissenschaftlichen Profilen bieten. Gleichzeitig soll damit die stetig steigende Präsenz der Medien im Alltag der Schüler/innen aufgegriffen werden. Was genau hinter Kimko steckt und wie die Schüler das neue Fach wahrnehmen, hat Jöran Muuß-Merholz im Gespräch mit der Schülerin Julene Jäger, 8. Klasse, sowie den beiden Kimko-Lehrerinnen Judith Müller und Anja Abele herausgefunden.

Podcast mit iTunes abonnieren Podcast abonnieren

Mehr >

Bildung im digitalen Wandel, Podcasts, Porträts der Praxis, Positionen & Debatten, Praxis & Projekte
#pb21 Podcast

PB029: „Wenn die Leute nicht zuhören, dann ist das Meeting falsch konfiguriert“

#pb21-Podcast mit Gunter Dueck über die gemeinsamen Sorgen von Lehrern und Managern

„Wir kommen nun in bald in die fruchtbare Phase.“ Gunter Dueck, philosophierender ehemaliger Chief Technology Officer bei IBM, unterhält sich mit Jöran Muuß-Merholz über die Auswirkungen des digitalen Wandels auf unsere Gesellschaft, das Bildungssystem und die Wirtschaft.

Gunter Dueck war Matheprofessor und „Querdenker“ bei IBM. Nach inzwischen 15 Büchern ist er auch gefragter Vortragsredner, unter anderem seit 2011 auch als „Hofnarr der digitalen Elite“ (zeit.de). Im #pb21-Podcast mit Jöran Muuß-Merholz beantwortet er zwar kaum eine der gestellten Fragen, zieht aber interessante Parallelen zwischen Wirtschaftswelt und Bildungswelt.

Podcast mit iTunes abonnieren Podcast abonnieren

Mehr >

Bildung im digitalen Wandel, Podcasts
#pb21 Podcast

PB022: OER als Thema der Lehrerbildung

OER-Logo (CC by sa 3.0 - by Markus Büsges, leomaria)

OER-Logo unter CC by sa 3.0 - by Markus Büsges, leomaria / Wikimedia Deutschland e.V.

#pb21-Podcast mit Alexander König

Am Landesinstitut für Pädagogik und Medien im Saarland ist Alexander König für Lehrerfortbildung und E-Learning zuständig. Im Podcast mit Guido Brombach berichtet er, welche Rolle OER und urheberrechtliche Fragen in der Lehreraus- und -fortbildung spielen. Bereits seit 2006/07 produziert und beauftragt das LPM Online-Materialien unter Creative Commons Lizenzen. Seit 2012 existiert ein Projekt zur Produktion Offener Bildungsressourcen. OER sollen damit systematisch und systemisch in der Lehrerfortbildung verankert werden.

Podcast mit iTunes abonnieren Podcast abonnieren

Mehr >

Podcasts, Schwerpunkt OER
#pb21 Podcast

PB020: Die verbreitetsten Missverständnisse zu freien Lizenzen

Paul Klimpel - Foto CC BY 3.0 DE - by Jöran Muuß-Merholz

Paul Klimpel - Foto CC BY 3.0 DE - by Jöran Muuß-Merholz

#pb21-Podcast mit Dr. Paul Klimpel über Creative Commons

Mit den CC-Lizenzen lassen sich Inhalte für die Weiternutzung finden und freigeben – ganz einfach, schnell und sicher. So lautet jedenfalls das Versprechen. In der Praxis gibt es aber tückische Fallstricke und verbreitete Missverständnisse. Das fängt bei der korrekten Namensnennung an, geht über die häufig falsch verstandenen Einschränkung „nicht-kommerzielle Nutzung“ und endet noch nicht bei der Frage, inwiefern eine bestimmte Lizenzierung eine unerwünschte Nachnutzung verhindern kann.

#OERde13
Open Educational Resources
Themenschwerpunkt zur OER-Konferenz 2013 mehr dazu

Dr. Paul Klimpel, Rechtsanwalt und Leiter von iRights Lab Kultur, klärt im #pb21-Podcast mit Jöran Muuß-Merholz verbreitete Irrtümer bei der Nutzung freier Lizenzen auf.

Podcast mit iTunes abonnieren Podcast abonnieren

Mehr >

Podcasts, Schwerpunkt OER