(c) Anke Jacob

© Anke Jacob

Ute Demuth (Jahrgang 1965) arbeitet seit Ende der 90er Jahre in der politischen Erwachsenenbildung. Thematischer Schwerpunkt in ihren Veranstaltungen ist die aktuelle Medienentwicklung; es wird die Handhabung neuer Technologien erlernt und diskutiert, wie der Wandel in der Mediennutzung in Kultur, Gesellschaft und Politik zurückwirkt. In den Seminaren wird für einen Perspektivwechsel geworben und nach einem Umgang mit Medien außerhalb standardisierter Kritik am Neuen gesucht. Das Interesse an Themen rund um Medienentwicklung, Digitalisierung und Kommunikation begann im Studium (Germanistik und Publizistik an der FU Berlin).Ute Demuth schult und berät Betriebs- und Personalräte zum Thema Öffentlichkeitsarbeit und schreibt zum betrieblichen Einsatz neuer Medien sowie zur Informations- und Kommunikationspolitik von Interessenvertretungen.

Website: http://www.udemuth.de/
Twitter: http://twitter.com/u_de
XING: https://www.xing.com/profile/Ute_Demuth