PB009: Teilnehmende dokumentieren eine Tagung selber – mit Social Media

Foto „Social Media Doku“ von Guido Brombach unter CC BY 3.0.

Foto „Social Media Doku“ von Guido Brombach unter CC BY 3.0.

ein #pb21-Podcast zu den Bensberger Gesprächen 2012

Die jährlich veranstaltete Tagung „Bensberger Gespräche“ ist eine Kooperation zwischen der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Bundesministerium für Verteidigung. 2012 wurden sie unter dem Titel: “Umbruch in Nordafrika: Demokratische Erneuerung und Social Media – Herausforderung für eine politische Neujustierung” veranstaltet.

Ein kleines Social Media Team – statt eines Live-Blog-Redaktionsteams – hat die Tagung in diesem Jahr begleitet. Die Teilnehmenden sollten in den Dokumentationsprozess einbezogen werden, dazu wurden Tablets und Laptops an Interessierte verteilt. Sie konnten zwischen verschiedenen Partizipationsmöglichkeiten wählen oder gleich mehrere Kanäle bedienen (Twitter, Facebook, Flickr, Audioboo und den Blog).

Die Ergebnisse wurden von einem Blog-Aggregator aus dem Netz generiert – im Endeffekt handelte es sich bei dem WordPress-Projektblog um eine Art „programmierten Staubsauger“. Welche Aufgabe das Social Media Team dabei hatte und wie es gelungen ist, Teilnehmende in die Veranstaltungsdokumentation einzubeziehen, können Sie im nachfolgenden Podcast hören.

Podcast mit iTunes abonnieren Podcast abonnieren

weiterführende Links:


Creative Commons Lizenzvertrag Inhalte auf pb21.de stehen i.d.R. unter freier Lizenz (Informationen zur Weiterverwendung).
Der Artikel (Text) auf dieser Seite steht unter der CC BY 3.0 DE Lizenz. Der Name des Autors soll wie folgt genannt werden: Guido Brombach für pb21.de. Der Podcast steht unter der CC BY 3.0 DE Lizenz. Der Name des Urhebers soll wie folgt genannt werden: Guido Brombach für pb21.de. Podcast-Jingle steht unter der CC BY 3.0 Lizenz by twistedtools.
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken finden sich direkt bei den Abbildungen.

Guido Brombach arbeitet als Bildungsreferent für das DGB Bildungswerk. Dort ist er verantwortlich für den Bereich Digitale Kommunikation, Lernen und Medien. Er bemüht sich um die Harmonisierung zwischen der analogen und der digitalen Welt.

Kategorien: Aktionen & Veranstaltungen, Podcasts, Workshops, Seminare, Tagungen Schlagworte: , , , ,