Vimeo vs. YouTube – Der große Vergleich

Vimeo oder YouTube? Welche Video-Plattform bietet welche Funktionen, eignet sich für welche Videos und erreicht welche Zielgruppe? Blanche Fabri, Video-Expertin von pb21.de, hat ihre Einschätzungen zusammengestellt. Herausgekommen ist eine Infografik und eine ausführliche Auflistung der wichtigsten Funktionen im Vergleich.

Vergleich-YouTube-und-VimeoDie Infografik kann in hoher Auflösung als .jpg heruntergeladen werden. Hier auch zur Bearbeitung als .ppt

YouTube vs. Vimeo – alle Details im Vergleich

YouTube

Vimeo

Reichweite ++
mehr als 1 Milliarde Nutzer pro MonatQ
o
mehr als 170 Millionen Nutzer pro MonatQ
Kosten o
kostenlos / werbefinanziert
o
Vimeo Basic = kostenlos
VimeoPlus = 7,95 € / Monat
VimeoPro = 159 € / JahrQ

Service/Betreuung

Persönlicher Support – – +
Hilfeseiten ++ +
einige Seiten sind nur auf englisch verfügbar
Anleitungsvideos + +
Videoschule + +
Creator Service ++
YouTube-PartnerprogrammQ
+
Tip JarQ
Vimeo On Demand (nur für Pro-Mitglieder)Q

Account

Nachrichten an andere User schicken ++ ++
Abonnier-Funktion ++ ++
Statistiken ++ +

Plattform

Zielgruppe alles für alle insbesondere für professionellere Ansprüche
Atmosphäre o
eher anonym, tendenziell unübersichtlich
++
„persönliche“ Ansprachen, klar strukturierte Oberfläche
mehrere Kanäle in einem Account ++ ++
Übersichtlichkeit der Plattform o ++
keine Werbung – – +

Videos hochladen

Richtlinen beim Hochladen +Q ++Q
Es dürfen nur Inhalte hochgeladen werden, bei denen alle Rechte vorliegen; Game-Play Videos sind z.B. nicht erlaubt.
via Computer hochladen ++ ++
via Dropbox hochladen – – ++
Verknüpfung zu Videoschnittsoftware ++ ++
via App hochladen ++
App zum Anschauen und App zum Aufnehmen und Hochladen
o
Videos werden mit der Kamerafunktion aufgenommen und an Vimeo gesendet
Upload-Beschränkung (Dauer) +
Standardmäßig können Videos mit einer Dauer von 15 Minuten hochgeladen werden, nach Verifizierung via Handynummer unbegrenztQ
++
Upload-Beschränkung (Daten) +
unbegrenzt nach Verifizierung des AccountsQ

500 MB beim kostenlosen Account, 5 GB mit dem Plus-Account
Mehrere Videos auf einmal Hochladen ++
unbegrenzt
+
bis zu fünf Videos
Videos direkt im Browser via WebCam aufnehmen ++ – –
Seitenverhältnis & Auflösung +Q +Q

Videos bearbeiten

Nachbearbeitung +
Trimmen, unterschiedliche Szenen / Videos zusammenscheiden, einfache Bildkorrekturen, Text hinzufügen

es können vorgegebene Farb- und Kontrastfilter angewendet werden
Nachvertonung ++ ++
Teaser pro Kanal (der bei Videos zugeschaltet werden kann) ++ +
Verschlagwortung + ++
Lizenzierung +

  • Standard-YouTube-Lizenz
  • Creative Commons Namensnennung
++

  • Keine Creative Commons-Lizenz
  • Auswahlmöglichkeit aus sechs CC-Lizenzen
Videos ersetzen (URL bleibt erhalten) – – ++

Videos organisieren

in Playlists sortieren ++ +
Alben lassen mit dem Widget HubnutQ als Playlists embedden; Videos lassen sich als Montage zusammenstellen
in Alben sortieren – – ++
in Gruppen ablegen – – ++
Kategorien auf der Plattform ++ ++

Videos anzeigen

Kennzeichnung für Ü-18 Freigabe ++ ++
Benutzerdefinierte URL eines Videos – – +
benutzerdefinierte URL wird auf Vimeo-URL geleitet
Untertitel einbauen ++
Untertitel werden als Datei hochgeladen
++
Untertitel werden als Datei hochgeladen
Untertitel per default aktiviert +
Hierfür muss man die Zeile „cc_load_policy=1“ im iframe ergänzen
– –
Vimeo arbeitet daran
HD per default aktiviert o
Auflösung wird automatisch je nach Bandbreite angezeigt
++
pro Video aktivierbar/deaktivierbar
Kommentare erlauben o
pro Video (de-)aktivierbar
++
Unterschiedliche Freigabestufen: „Jeder“, „Niemand“, „Nur Leute, denen ich folge“
Favoriten/+1 ++ ++
Watch-Later-Funktion ++ ++
keine Werbung neben/über dem Video – – ++
keine Werbung nach dem eigenen Video o
pro Kanal (de-)aktivierbar
++

Videos teilen

per Link teilen ++ ++
auf einer anderen Seite einbetten o
pro Video (de-)aktivierbar
++
drei Einstellungen sind möglich: „Überall“, „Nirgendwo“ und „Nur auf von mir ausgewählten Sites“
Vorlagen für Embeddings erstellen – – ++
Video für unterschiedliche Personenkreis zugänglich machen +

  • öffentlich
  • nicht gelistet (erscheint nicht auf der YouTube-Plattform)
  • privat
++

  • öffentlich
  • Nur ich
  • Nur Leute, denen ich folge
  • Nur von mir ausgewählte Leute
  • Zugang nur mit Kennwort möglich
  • Dieses Video auf Vimeo.com ausblenden
Sharing-Funktionen für … ++

  • facebook
  • twitter
  • google+
  • Blogger
  • tumblr
  • pinterest
  • Reddit
  • Linkedin
  • E-Mail
++

  • facebook
  • twitter
  • google+
  • tumblr
  • pinterest
  • Reddit
  • E-Mail
Verknüpfung mit Social-Media-Diensten (Aktivitäten werden bei verknüpften Diensten automatisch gepostet) +

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
++

  • Dropbox
  • Facebook
  • Google+
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • Twitter
Downloadmöglichkeit – – ++
pro Video (de-)aktivierbar

Lernort YouTube

Screenshot (fällt nicht unter eine freie Lizenz).

Screenshot (fällt nicht unter eine freie Lizenz).

Dieser Artikel ist Teil eines #pb21-Themenschwerpunktes.

Lesen Sie mehr …


Creative Commons Lizenzvertrag Inhalte auf pb21.de stehen i.d.R. unter freier Lizenz (Informationen zur Weiterverwendung).
Der Artikel (Text) auf dieser Seite steht unter der CC BY 3.0 DE Lizenz. Der Name des Autors soll wie folgt genannt werden: Blanche Fabri für pb21.de.
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken finden sich direkt bei den Abbildungen.

Freiberuflerin im Bereich Medien und Kommunikation, Dozentin in der Erwachsenenbildung insbesondere im Bereich politische Bildung, Web 2.0 und Videotraining, Producerin von (Web-)Videos und anderen Web 2.0 Inhalten.

Kategorien: Artikel, Dienste & Werkzeuge, Web-Video & Livestreaming Schlagworte: , , , , , , , , , , , , ,