Dienste & Werkzeuge

Auf pb21.de werden digitale Werkzeuge mit politischer Bildung vereint. Welche Tools dabei genutzt werden, welche Erfahrungen die #pb21-Autoren mit diesen machen und welche Alternativen es gibt, erfahren Sie in dieser #pb21-Kategorie.


PB059: Selbstorganisiertes Lernen in der „digitalen Schule“

Wie funktioniert selbstorganisiertes Lernen mit digitalen Werkzeugen in der Schule? Welche Erfahrungen machen Lehrende und Lernende? pb21-Koordinator Jöran Muuß-Merholz besuchte die Oskar von Miller Schule in Kassel und sprach mit Lehrenden, die sich selbst als Lernbegleiter/in bezeichnen. E-Portfolios, selbstbestimmte Lernziele und verschiedene digitale Tools gehören inzwischen zum Lernalltag an der Oskar von Miller Schule.

Im zweiten Teil des zweiteiligen Podcasts berichten die Schüler/innen Irina Reschetjuk, Marvin Paul und Matthias Kowalczyk von ihren praktischen Erfahrungen und Herausforderungen:

Kategorien: Bildung im digitalen Wandel, Podcasts, Sonstiges Schlagworte: , , , , Keine Kommentare ↓

Umfragen und Feedbackbögen

Fragebögen einfach und kostenlos online erstellen „Willst Du mir mir gehen? [] Ja [] Nein [] Vielleicht” – das ist die wohl einfachste und früheste Form eines Feedbackbogens überhaupt. Sobald Kinder schreiben können, reichen sie von Schulbank zu Schulbank Zettelchen

Kategorien: Artikel, Dienste & Werkzeuge, Sonstiges Schlagworte: , , , , , , Keine Kommentare ↓

Apps für politische Bildung draußen

Wer sagt eigentlich, dass politische Bildung nur in Seminarräumen funktioniert? In diesem Artikel soll eine kleine Auswahl an Apps (Programme für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets) für die politische Bildungsarbeit ausserhalb des Seminarraums vorgestellt werden. Von historischen Fotos bis

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, Geocaching & mobiles Lernen Schlagworte: , , Keine Kommentare ↓

Mobile Lernspiele selbst gemacht. Werkzeuge, Tipps und Ideen

Mobiles Lernen und politische Bildung passen gut zusammen – dies haben wir im Rahmen des Dossiers „mobiles Lernen“ an verschiedenen Beispielen sehen können. Dieser Artikel erklärt, mit welchen Tools eigene mobile Spiele umgesetzt werden können. Es wird aufgezeigt, wie eigene QR-Codes,

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, Geocaching & mobiles Lernen Schlagworte: , , , , , Keine Kommentare ↓

Facebook-Privacy – Wie schütze ich meine Privatsphäre auf Facebook

Welche Privatsphäre-Einstellungen auf Facebook sinnvoll sind Facebook hat sich im letzten Jahr sehr bemüht, seinen Nutzerinnen und Nutzern mehr Privatsphäre zu gönnen. Es ist leichter geworden, selbst festzulegen, wer was von einem auf Facebook sehen können soll. In diesem Artikel

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, Soziale Netzwerke & Communities Schlagworte: , , , Keine Kommentare ↓

Die Edunauten – Lernen mit geobasierten Informationen

In der Arbeitsgruppe der Edunauten haben sich ein Dutzend Menschen interdisziplinär und interregional zusammengeschlossen, die ortsbasierte Dienste und pädagogische Ansätze im weiteren Sinne zusammenführen. Was und wer steckt genau dahinter? Blanche Fabri führte für pb21.de ein Interview mit Jöran Muuß-Merholz, einem Ansprechpartner

Kategorien: Geocaching & mobiles Lernen, Video Schlagworte: , , Keine Kommentare ↓

Opendata im Seminareinsatz

Offene Daten im Seminar visualisieren und weitergeben Dieser Artikel möchte nicht erklären, was Opendata ist, sondern Ideen aufzeigen, mit welchen Werkzeugen die vorhandenen Daten in Seminaren analysiert und interpretiert werden können. Wer zuerst einmal wissen will, was Opendata überhaupt ist, der

Kategorien: Artikel, Sonstiges Schlagworte: , , , , , Keine Kommentare ↓

Dossier: mobiles Lernen

Ein gemeinsames Dossier von werkstatt.bpb.de und pb21.de Die Nase in Bücher stecken oder den Worten eines Lehrenden lauschen – so sieht oft immer noch die landläufige Vorstellung von Lernen aus. Ein wenig hat sie sich schon flexibilisiert: Lernende vor Computern

Kategorien: Dossier, Geocaching & mobiles Lernen Schlagworte: , , , , , , , , , , , , Keine Kommentare ↓

Facebook für Organisationen – eine Einführung

Zur eigenen Fanpage in weniger als einer halben Stunde Facebook ist das soziale Netzwerk im Internet – mit um die 26 Millionen Mitgliedern allein in Deutschland kann man es aus dem deutschen Internet kaum mehr wegdenken. Für Einrichtungen und Organisationen

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, Soziale Netzwerke & Communities Schlagworte: , , , , , Keine Kommentare ↓

Storytelling in der politischen Bildung – Teil I

Animoto für Einsteiger Geschichten erzählen, die das Leben schrieb, ermöglicht die konkrete Auseinandersetzung mit historischen und politischen Ereignissen im Kleinen. Diese zweiteilige Beitragsreihe (Teil 2) möchte mehrere Werkzeuge präsentieren, die im Seminar helfen können, Geschichten zu erzählen. Sowohl die der

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, Sonstiges Schlagworte: , , , Keine Kommentare ↓