Alle #pb21-Autoren auf einen Blick

Screenshot (fällt nicht unter eine freie Lizenz).

Screenshot (fällt nicht unter eine freie Lizenz).

Vor zwei Jahren nahm pb21.de seinen Regelbetrieb auf. Der Artikel vom 03.10.2010 ist immer noch sehr lesenswert: Politische Bildung 2.0  Neue gesellschaftliche Beteiligungsformen durch neue Medien – Herausforderungen für die Institutionen, ein Beitrag von Thomas Krüger, Präsident der bpb. In der Zwischenzeit sind viele weitere Autoren hinzugekommen, denen wir an dieser Stelle einen herzlichen Dank aussprechen möchten! Wir freuen uns, dass wir Menschen für pb21.de gewinnen konnten, die sowohl in der Welt der Bildungsarbeit als auch in der digitalen Welt zu Hause sind (und dazu noch gut schreiben, podcasten und videodrehen können)! Aus diesem Anlass haben die Übersicht über unsere Autoren generalüberholt. Außerdem gilt natürlich weiterhin: Es ist Web 2.0. Auf dieser Website können nicht nur die Autoren schreiben, sondern auch SIE jeden Artikel über die Kommentarfunktion mit Ihren Erfahrungen, Meinungen oder Fragen bereichern. Außerdem freut sich die Redaktion immer über Themenwünsche und Vorschläge für Projektvorstellungen. Weiterlesen ›

Kategorien: In eigener Sache, Notiz, Wir über uns Keine Kommentare ↓

Twitter kreativ in Seminaren und Workshops einsetzen

Wenn von Twitter in der Bildungsarbeit die Rede ist, dann wird meist an Marketing oder Twitterwalls bei Konferenzen gedacht. Doch Twitter bietet auch eine beachtliche Bandbreite an kreativen Einsatzmöglichkeiten für Bildungsprojekte. Vom Storytelling bis zur Projektdokumentation reichen die Einsatzmöglichkeiten, die in diesem Artikel beispielhaft beschrieben werden. Vorangestellt gibt es zunächst ein paar Twitter-Basics zum grundlegenden Verständnis für alle, die Twitter noch nicht kennen.
Weiterlesen ›

Kategorien: Artikel, Bloggen & Twittern, Dienste & Werkzeuge Schlagworte: , , , , , , , , Keine Kommentare ↓

OER in der britischen Erwachsenenbildung

Interview with Alastair Clark

Alastair Clark verantwortete den Bereich Digital Learning am Britischen National Institute of Adult Continuing Education NIACE. Im Interview mit pb21.de berichtet er von seinen Erfahrungen im Einsatz von OER für die Erwachsenenbildung in Großbritannien, die pädagogische Bedeutung der Veränderbarkeit von Inhalten, spekuliert über eine anstehende Revolution und teilt seine Perspektive auf die Debatte zu OER in Deutschland.

Weiterlesen ›

Kategorien: Schwerpunkt OER, Video Schlagworte: , , , , , , , , , , Keine Kommentare ↓

Open Educational Resources, die UNESCO und Deutschland

Ein Gespräch mit Jan Neumann

Jan Neumann nahm im Juni 2012 am World Open Educational Resources Congress der UNESCO in Paris teil. Im Interview mit pb21.de berichtet er von seinen Erfahrungen dort und gibt seine Einschätzung, warum in Paris häufig die Frage „Why not Germany?“ gestellt wurde.

Weiterlesen ›

Kategorien: Schwerpunkt OER, Video Schlagworte: , , , , , , , , , , , , Keine Kommentare ↓

Open Education für alle – Gespräch mit Anja C. Wagner

Jöran Muuß-Merholz im Gespräch mit Anja C. Wagner, webweit bekannt als kreativer Flaneur, FrolleinFlow, Bildungsforscherin und Autorin des eduFutureBlog. Das Gespräch fand am Rande des OERcamps in Bremen statt.

Weiterlesen ›

Kategorien: Schwerpunkt OER, Video Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , 1 Kommentar ↓

Eindrücke vom OERcamp in Bremen

Open educational resources (OER) standen im Mittelpunkt des OERcamps, dem Treffen zu digitalen und offenen Lehr-Lern-Materialien, 14. bis 16. September 2012, an der Universität Bremen. Veranstaltet vom Internet & Gesellschaft Co:llaboratory, der Universität Bremen und dem EduCamp e.V. trafen sich dort zahlreiche deutsche und europäische OER-Aktivisten, Pädagogen, bildungspolitisch Interessierte und Verlagsvertreter, um sich einen Überblick über den Stand der Dinge, die aktuelle Diskussion und zukünftige Perspektiven zu verschaffen.

Weiterlesen ›

Kategorien: Schwerpunkt OER, Video, Workshops, Seminare, Tagungen Schlagworte: , , , , , , , , , , , , Keine Kommentare ↓

Webschau September 2012

Grafik „Webschau“ von Ralf Appelt für pb21.de unter CC BY 3.0 DE.

Grafik „Webschau“ von Ralf Appelt für pb21.de unter CC BY 3.0 DE.

In dieser Webschau machen wir auf einen Artikel aufmerksam, der die Erinnerungskultur rund um den 11. September beleuchtet, wir weisen auf eine interessante Diskussion zu neuen Formen der Beteiligung hin und schauen auf die Debatte um Bettina Wulff und das Internet.
Weiterlesen ›

Kategorien: #pb21-Webschau Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , Keine Kommentare ↓

Eileen Lübcke: Videos präsentieren in geschützter Umgebung

Interviews Lernen mit Online-Videos – Teil 3

Eileen Lübcke, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Technik und Bildung, hat draufhaber.tv mitinitiiert, eine Video-Plattform speziell für Jugendliche und junge Erwachsene.

Weiterlesen ›

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, Video, Web-Video & Livestreaming Schlagworte: , , , , Keine Kommentare ↓

Andreas Ebert: Die Welt erklären in 90 Sekunden

Interviews Lernen mit Online-Videos – Teil 2

Andreas Ebert erklärt mit seinen Kollegen von explainity komplexe Zusammenhänge in kurzen, knackigen Videos und die Nutzer stimmen über die Themen ab.

Video „#pb21 Interview Andreas Ebert – Lernen mit Videos“ von Maria-Christina Nimmerfroh unter CC BY 3.0.

Weiterlesen ›

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, Video, Web-Video & Livestreaming Schlagworte: , , , , , Keine Kommentare ↓

Karsten D. Wolf: Im Lernkontext mehr Videos produzieren

Interviews zum Lernen mit Online-Videos – Teil I

Der Bremer Erziehungswissenschaftler Prof. Karsten D. Wolf plädiert für mehr Medienproduktion im Bildungskontext.

Weiterlesen ›

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, Video, Web-Video & Livestreaming Schlagworte: , , , , , Keine Kommentare ↓