Jugendliche

Unten finden Sie alle bisherigen Artikel zu diesem Schlagwort.

PB043: Kinderzimmerprogrammierer gesucht!

Wer als Jugendlicher viel Zeit tüftelnd und programmierend vor dem Computer verbringt, bekommt dafür selten Anerkennung aus seinem Umfeld. Mitschüler schauen ihn / sie oft schräg und meistens gar nicht an. Eltern fordern häufig, dass man „auch mal was anderes machen“ solle. Und Pädagog/innen verstehen in der Regel gar nicht, worum es eigentlich geht. Bei „Jugend hackt“ treffen solche junge Hacker und Haecksen Gleichgesinnte. Sie entwickeln gemeinsame Projekte und erleben „welchen Schatz sie unter ihren Fingern haben.“
Projektleiterin Maria Schröder und Teilnehmer Niklas Riekenbrauck berichten im Gespräch mit Jöran Muuß-Merholz von ihren Erfahrungen und den Plänen für „Jugend hackt 2014“.

Kategorien: Bildung im digitalen Wandel, Netzwelt & Netzkultur, Podcasts, Porträts der Praxis, Positionen & Debatten, Praxis & Projekte Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

Webschau März 2014

Darüber spricht das Netz … Die März-Webschau berichtet natürlich zum Kauf von WhatsApp durch Facebook. Außerdem stellen wir gleich mehrere interessante Studien vor, die sich dem Verhalten von jungen Leuten im Netz widmen. Und in der Debatte geht es um

Kategorien: #pb21-Webschau, Formate Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

PB034: Politische Medienbildung im Haus Neuland

Julia Behr arbeitet als Medienpädagogin im Haus Neuland. Guido Brombach hat sie zu dem Projekt Jugend-Medien-Partizipation interviewt und mit ihr über bildungsferne Jugendliche, Partizipation und die Rolle der Medien in der politischen Bildung gesprochen.

Kategorien: Podcasts, Porträts der Praxis, Praxis & Projekte Schlagworte: , , , , , ,

PB032: Plötzlich Gamedesignerin!

Lea Hofer hatte Lust am Computer zu experimentieren. Das dabei entstandene Produkt erhielt einen Medienpreis und dann war sie plötzlich an der Entwicklung eines Computerspiels beteiligt. Wie eins zum anderen kam, erzählt Lea im Gespräch mit Jöran Muuß-Merholz.

Kategorien: Podcasts, Sonstiges Schlagworte: , , , , , , , , ,

PB031: Eine Woche Arbeit für ein paar Sekunden Video

Der Trickfilm Verschöpft wurde mit Hilfe einer Vielzahl unterschiedlicher Trickfilmtechniken umgesetzt und dafür mit dem mb21 ausgezeichnet. Die jungen Filmemacher sprechen mit Jöran Muuß-Merholz über ihre Faszination für Trickfilm und ihre Lust, immer Neues auszuprobieren.

Kategorien: Dienste & Werkzeuge, Fotos & Grafiken, Podcasts, Web-Video & Livestreaming Schlagworte: , , , , , , , ,

PB030: 12-Jähriger gewinnt Multimediapreis

Der 12-jährige Jonas erstellt im Alleingang 3D-Filme am Computer. Für “Otto’s Adventures” erhielt er nun den Multimediapreis mb21. Im Gespräch mit Jöran Muuß-Merholz berichtet er von seiner Art Filme zu machen.

Kategorien: Bildung im digitalen Wandel, Dienste & Werkzeuge, Fotos & Grafiken, Podcasts Schlagworte: , , , , , , ,

Webschau Dezember 2013

Darüber spricht das Netz … Weil Weihnachten vor de­r Tür steht, ist diese Webschau ein bisschen ausführlicher und reicher bebildet als gewöhnlich – und ein wenig schul-lastig ist sie ausgefallen. Unsere Themen: Ein Unterrichtsmodul für Wikipedia, die Pläne der Großkoalitionäre

Kategorien: #pb21-Webschau Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Gibt es wirklich „Digital Natives“?

Der Inhalt dieses Artikel ist auch Thema eines #pb21-WebTalks am 13.11.2013. Details dazu … Anders als die „Baby Boomer“ oder die „Generation X“ bezieht sich die derzeit populärste Generationenzuschreibung der „Digital Natives“ direkt auf Medien Die nach 1990 geborenen Jugendlichen

Kategorien: Artikel, Bildung im digitalen Wandel, pb21-Webtalks Schlagworte: , , , , ,

Gibt es wirklich „Digital Natives“? #pb21-WebTalk

Inwieweit sind Einstellungen, Umgang und Vorwissen in Sachen Web 2.0 vom Alter abhängig? #pb21-WebTalk vom 13.11.2013 um 17.00 Uhr mit Dr. Jan Hinrik Schmidt und Simone Schad-Smith Die Aufzeichnung WebTalk „Gibt es wirklich ‘Digital Natives’?“ von pb21.de unter CC BY

Kategorien: pb21-Webtalks, Webtalk Schlagworte: , , , , , , ,

Ein Ratgeber für BarCamps mit Jugendlichen

Kostenloser Download und ein Blick hinter die Kulissen Autor Jörg Eisfeld-Reschke stellt im #pb21-Interview den Leitfaden vor. Video „#pb21 Interview mit Jörg Eisfeld-Reschke“ von Jöran Muuß-Merholz unter CC BY 3.0. Barcamps übertragen das Prinzip des Web 2.0 in ein Veranstaltungsformat.

Kategorien: Bildung im digitalen Wandel, E-book, OER und Material, Notiz Schlagworte: , , , , , , , ,